Hochseilpark Böhmerwald - Schöneben

Hochseilpark Böhmerwald Schöneben
Teilen:
Gruppe
Sport
Familie
Von Baum zu Baum klettern, schwingen, balancieren und von Plateau zu Plateau rutschen.

Die unterschiedlich schwierigen Parcours fördern Mut, Körpergefühl, Kraft und Ausdauer und sorgen für spannende Stunden mit der ganzen Familie.

Die Parcours sind kontinuierlich aufgebaut: Von leicht bis schwer. Zwei Einstiegsparcours, zwei einfache blaue Parcours, ein anspruchsvollerer roter und ein kraft- und Mut fordernder schwarzer Parcours, der mit drei Flying-Fox-Bahnen endet sowie ein Rutschparcours bieten volle Abwechslung. Die Höhe, in der die verschiedenen Übungen absolviert werden, kann von ein bis 12 Meter variiert werden. Die Parcours werden laufend um neue spannende Übungen erweitert.

Kinder unter 14 Jahre und kleiner als 1,30 m benötigen die Begleitung eines Erwachsenen.

 

Es ist für jedermann etwas dabei und für Nervenkitzel in allen Altersgruppen und für alle Ansprüche gesorgt. Ausgebildete Trainer sorgen für Ihre Sicherheit.

Fotoquelle: Hochseilgarten Schöneben

Adresse:
Schöneben 23
4161Schöneben

Zurück zur Übersicht

Weitere Ausflugstipps in der Nähe:

  • Bogensport Granitland St. Stefan

    Bogensport Granitland St. Stefan

    Wie Robin Hood durch die Wälder streifen? Mit Pfeil und Bogen 3D-Tierattrappen wie Gämse, Wildschwein oder Hirsch etc. „jagen“?
  • Sternsteinwarte Bad Leonfelden

    Sternsteinwarte Bad Leonfelden

    Am 1125m hohen Sternstein befindet sich die Sternsteinwarte, die bereits am 20.Oktober 1899 eröffnet wurde.
  • Glasöfen

    Glasöfen Bad Leonfelden

    Tief im Wald wurde im 14. Jhdt. eine einfache Glashütte nahe einer Quelle gebaut.